Heute ist der Tag der Komplimente!  Lob und Anerkennung wünscht sich doch insgeheim jeder, doch den meisten Menschen fällt es schwer ein nettes Wort über die Lippen zu bekommen. Wie ihr echte Komplimente machen könnt erfahrt ihr jetzt 🙂

Zu aller erst solltet ihr den Empfänger des Kompliments mit seinem Namen ansprechen. Außerdem sollte euer Kompliment ernst gemeint, und so authentisch wie nur möglich sein. Eine verstärkende Wirkung bringt es mit sich, wenn ihr euren Gegenüber vor Anderen lobt, jedoch sollte man darauf achten, dass ihr eurem Gegenüber nicht mit Komplimenten überhäuft.

Nachdem ihr Anderen ein kleines Lob verteilt habt, werden sich eure Mitmenschen mit Sicherheit viel wohler bei euch fühlen. Probiert es einfach mal aus 🙂 🙂

Man kann allem widerstehen, nur nicht den Komplimenten. Das macht sie so gefährlich! – Unbekannt