Der Begriff Blog, lang: Weblog kommt aus dem englischen und setzt sich aus Web und Log (Logbuch) zusammen. Ist also eine Tagebuch oder auch Ratgeber im Netz.

Diese Frage haben wir heute mit dem 1. Lehrjahr in einem IBU (innerbetrieblich Unterricht) geklärt.
Außerdem haben wir zahlreiche neue Ideen gesammelt, was wir euch auf unserem Blog noch alles präsentieren und mitteilen wollen!
Das Ganze haben wir mit einer sogenannten Brainwriting-Methode gemacht, die ich letzte Woche in der Schule gelernt habe 😎
Da geht es für mich dann erstmal in die Auswertung.

Also: Eeeeendlich sind unsere Newcomer auch Eingeweihte unseres Azubi-Blogs und wollen sich auch bald vorstellen! #immergeduldigbleiben

Bis dahin gibt’s hier zwei Selfies und ein Blick hinter die Kulissen beim Fotoshooting 🙂

Grüßla
vom 1. Lehrjahr und von Debbo 🙂